12 06/15
14:58

Würzburger Reiserücktrittsversicherung

Würzburger Reiserücktrittsversicherung

Sicher in den Urlaub

Alle Jahre wieder wird es Sommer und die berühmte aber auch berüchtigte Urlaubs- und Reisezeit beginnt von Neuem. Wer bereits mit dem Gedanken gespielt hat einen Flug oder eine Reise im Ausland zu buchen sollte dies vor allem mit dem richtigen Schutz im Hinterkopf unternehmen. Jede Reisefirma verspricht viel aber es existieren genügend schwarze Schafe auf dem Markt die den Urlaub schnell zu einem Fiasko werden lassen. Wenn die Koffer gepackt sind und der eigentlich freudigen Urlaubsreise nichts mehr im Wege steht, können viele alltägliche Dinge geschehen, die den Reisenden wieder in die Realität zurückholen. Vor allem die unerwarteten Momente sind es die den Urlaub abrupt beenden.

Plötzlicher Abbruch der Reise – Was nun?

So kann kein Reisender einkalkulieren ob es am Urlaubstag zu Streiks am Flughafen oder Bahnhöfen kommen kann. Auch eine unerwartete Krankheit oder ein Unfall lassen es in vielen Situationen unmöglich erscheinen die Reise in Anspruch zu nehmen. Vorab definierte Faktoren des Reiseveranstalters die nicht zutreffen, plötzliche unerwartete Preiserhöhungen oder Zuzahlungen, eine mögliche Insolvenz des Reiseunternehmens oder eine sich verschlechternde politische Lage sowie eine unzumutbare Naturkatastrophe können die Reise verhindern. In diesem Fall ist der potenzielle Urlauber mit einer Reiserücktrittsversicherung am besten beraten. Diese schützt ihn davor in eine eventuelle Kostenfalle zu geraten und so die geplante Urlaubsreise, zu einem langfristigen Albtraum werden zu lassen.

Entspannt in den Urlaub mit der Würzburger

Für einen ruhigen Schlaf empfiehlt sich vor allem die Würzburger Reiserücktrittsversicherung. Langjährige Erfahrung und positive Kundenstimmen sprechen für das Unternehmen, das bereits auf viele erfolgreiche Versicherungsfälle zurückblicken kann und Urlaubern in ihrer Not als Rettungsanker fungierte. Gegründet wurde die Versicherung bereits im Jahre 1989. Gerade die individuellen Angebote sind es die der Versicherte bei der Würzburger Reiserücktrittsversicherung zu schätzen weiß.

Mit TravelSecure doppelt abgesichert

Dank des herausragenden TravelSecure Zertifikats können sich Urlauber voll und ganz auf die Rücktrittsversicherung und eine langfristige Betreuung durch die Würzburger Versicherungsgesellschaft verlassen. Ein beruhigendes Gefühl einer der besten Versicherungen im Reiserücktrittsschutz abgeschlossen zu haben gibt Ihnen als Urlauber die Freiheit sich voll und ganz zurücklehnen zu können. Für den Fall das trotzdem Mal etwas vor dem Urlaub unverhofft schief geht, springt die Würzburger Reiserücktrittsversicherung sofort ein und hilft Ihnen problemlos dabei Ihr Geld zurück zu bekommen. Dank der TravelSecure Versicherung kommen Kunden der Versicherung auch im Ausland in den Genuss von speziellen Extraleistungen, die Sie nur bei der Würzburger Versicherung erhalten. Eine 24-Stunden-Service-Hotline bietet zusätzlich eine optimale Rundum-Absicherung des Kunden. Eine bessere Lösung können Sie sich als Urlauber nicht mehr wünschen.

15 02/14
12:29

Versicherung bei Gebrauch von Kurzzeitkennzeichen

Der Versicherungsschutz bei Kurzzeitkennzeichen lässt sich komplett auf Ihre Bedürfnisse anpassen und Sie erreichen so einen idealen Schutz. Hierbei bietet sich Ihnen die Option zwischen einer Versicherung für einen Personenkraftwagen, Lastkraftwagen oder Anhänger zu wählen.

Das Kurzzeitkennzeichen beantragen

Beim Kurzzeitkennzeichen online beantragen, wird Ihnen eine persönliche EVB-Nummer für dieses Kennzeichen zugeteilt. Die Zulassung des Kennzeichen ist dann sofort machbar. Sie können die Beantragung bei der Zulassungsstelle vor Ort vornehmen oder im Internet. Bei der Beantragung und Versicherung Ihres Kurzzeitkennzeichen ist die Vorlage eines gültigen Lichtbildausweises oder Reisepasses nötig. Wenn Sie die Anmeldung durchführen brauchen Sie die EVB-Nummer, Unterlagen zum Grund der Anmeldung, etwa den Kaufvertrag oder die Rechnung, und den Handelsregisterauszug oder die Gewerbeanmeldung falls Sie gewerblich anmelden. Erledigen Sie die Antragstellung nicht selber, muss eine Vollmacht ausgestellt werden.

KurzzeitkennzeichenFrei wählbar für den jeweiligen Einsatz

Die Versicherung für das Kurzzeitkennzeichen können Sie individuell wählen und so präzise auf Ihre Bedürfnisse abstimmen. Das Kennzeichen kann direkt für PKW, LKW oder Anhänger ausgewählt werden. Der Versicherungsschutz ist stets gleich, es gibt aber preisliche Unterschiede. Bei der Versicherung mit Kurzzeitkennzeichen handelt es sich stets nur um eine Haftpflichtversicherung. Für ein Kurzzeitkennzeichen ist eine Vollkasko-Absicherung nicht realisierbar.

Wichtige Angaben zum Thema Kurzzeitkennzeichen

Neben der Bezeichnung Kurzzeitkennzeichen wird auch der Begriff 5-Tages-Kennzeichen genutzt. Man benutzt Kurzzeitkennzeichen typischerweise um ein Fahrzeug zu überführen, die TÜV-Prüfung auszuführen oder um Probefahrten zu ermöglichen. Im Unterschied zu den deutlich häufigeren Dauerkennzeichen fehlt der blaue Balken am linken Rand. Stattdessen haben diese Nummernschilder einen gelben Rand auf der rechten Seite, in dem drei Ziffern stehen. Diese zeigen das Ablaufdatum des Kennzeichens an. Den Tag findet man oben, darunter den Monat und ganz unten das Jahr. Außerdem findet man das Kürzel für die Kreisstadt und eine Plakette, sowie eine Zahl, die immer mit 03 oder 04 anfängt. Folglich differieren Kurzzeitkennzeichen erheblich von den anderen Autokennzeichen. Typischerweise dürfen Einzelpersonen täglich nur ein Kurzzeitkennzeichen nutzen.

Info Kurzzeitkennzeichen Kosten